Ein moderner Handels- und Unternehmenskomplex, der als einer der ersten in Italien konsequent das "Heimwerker"-Konzeptumsetzte, um Hobby-Handwerkern in seinen Baumärkten all das anzubieten, was ihr Herz begehrt. Mit der Zeit kamen auch noch andere Geschäftszweige wie die Aufwertung des gesamten Einzugsgebiets sowie der Tourismus hinzu, sodass neue Erfolgsgeschichten geschrieben werden konnten. Höchste Priorität hierbei genoss und genießt immer noch die Liebe zur Heimat der Gebrüder Paterno, die es ihnen ermöglichte, eine der größten Handelsgruppen im Trentino und darüber hinaus im Nordosten Italiens aufzubauen.